Erweiterte Suche

     

Home / Ausserhalb der Altstadt / Neubaugebiet ca. 1982 Top Bilder  Neue Bilder  Suchen  
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Zufallsbild

Meister Orgelfabrik 049
Meister Orgelfabrik 049 (Samuel Degen)
2011 - Der Meister und Margarita
Kommentare: 0


Samuel Degen
Stupferich.org
4utours
Trebeltal.net
Reisefoto.net
Durlacher.de

Vorheriges Bild:
Badener Straße 9b, 1989  
 Nächstes Bild:
Durlach bei Nacht

Neubaugebiet ca. 1982


Neubaugebiet ca. 1982

            

Neubaugebiet ca. 1982
Beschreibung: Wer weis wo?

Einst modischer Neubau im Stile der Zeit Hier sieht man, wie schnell modisch gestaltete Gebäude schon rein optisch wieder alt wirken:
asymmetrisch angeordnete Satteldächer und Fenster sollten dem klassischen Einfamilienhaus in den 80er und 90er Jahren etwas mehr Pep verleihen.

Ähnlich wird es vielen heute neu erbauten kubischen Gebäuden zukünftig ergehen.

Nur daß die optische Alterung aufgrund der hellen Farbe und fehlendem Dachüberhang bereits ab 5 Jahren direkt am Ende der Bauwerks - Gewährleistung nach dem Auswaschen des Giftes / Biozid in der Fassadenfarbe beginnt. Wie man es an diversen Gebäuden aus den 00er Jahren im Stadtgebiet heute schon sehen kann. (käfer)
Schlüsselwörter:  
Datum: 26.12.2016 10:32
Hits: 1227
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 45.1 KB
Hinzugefügt von: Samuel Degen

Kommentar:
beate
Administrator

Registriert seit: 23.08.2007
Kommentare: 125
Pfinztor?

Am Pfinztor? Ich glaube das steht auch auf dem Straßenschild
25.08.2007 21:59 Offline beate
käfer
Member

Registriert seit: 19.06.2016
Kommentare: 498
Einst modischer Neubau im Stile der Zeit

Hier sieht man, wie schnell modisch gestaltete Gebäude schon rein optisch wieder alt wirken:

asymmetrisch angeordnete Satteldächer und Fenster sollten dem klassischen Einfamilienhaus in den 80er und 90er Jahren etwas mehr Pep verleihen.

Ähnlich wird es vielen heute neu erbauten kubischen Gebäuden zukünftig ergehen.

Nur daß die optische Alterung aufgrund der hellen Farbe und fehlendem Dachüberhang bereits ab 5 Jahren direkt am Ende der Bauwerks - Gewährleistung nach dem Auswaschen des Giftes / Biozid in der Fassadenfarbe beginnt. Wie man es an diversen Gebäuden aus den 00er Jahren im Stadtgebiet heute schon sehen kann.
25.12.2016 18:02 Offline käfer



 

 

RSS Feed: Neubaugebiet ca. 1982 (Kommentare)

Template by rustynet.de
Powered by 4images 1.7.11 Copyright © 2002 4homepages.de