Erweiterte Suche

     

Home / Rund um den Turmberg / Rittnertstraße Top Bilder  Neue Bilder  Suchen  
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Zufallsbild

KAMUNA020808 068
KAMUNA020808 068 (Samuel Degen)
KAMUNA 2008 - Pfinzgaumuseum
Kommentare: 0


Samuel Degen
Stupferich.org
4utours
Trebeltal.net
Reisefoto.net
Durlacher.de

Vorheriges Bild:
Rittnertstraße 69, 1920-30  
 Nächstes Bild:
Steinlesweg 1920-30

Rittnertstraße


Rittnertstraße

            

Rittnertstraße
Beschreibung: Dürrbach, heute Verdohlt Wohnbebauung, ungefähr vor der Andreas Schühle Hütte, die Rampe gibts noch.

Rittnertstr 77
Siehe hier.

Rittnertstr 62
Rechts oben nach der Rampe Nr. 62 Wohnhaus von Dr. Eberhard Bercher, ehemals Geschäftsführung der Lederfabrik Durlach (4. von links).

Das Haus wird gerade umgebaut.

Straßenbeleuchtung
Die Rittnertstraßre hatte damals noch keine Straßenbeleuchtung so weit außerhalb. Die Bewohner oberhalb der Rampe haben als eigene, private Wegbeleuchtung die Leuchten auf den Pfosten die ganze Nacht brennen lassen.

Berga 6504
Interessanterweise sind dies die gleichen Leuchten, wie sie in der Bühlerhöhe als Außenleuchten verbaut sind. (käfer)
Schlüsselwörter:  
Datum: 23.08.2017 11:46
Hits: 1006
Downloads: 2
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 201.5 KB
Hinzugefügt von: Günter Heiberger

Kommentar:
flipper78
Member

Registriert seit: 06.01.2015
Kommentare: 53
stimmt

wahnsinn, ich erkenne es wieder. ist tatsächlich kurz vor der andreas schühle hütte. unglaublich wie sich alles verändert hat.
08.09.2015 16:18 Offline flipper78
käfer
Member

Registriert seit: 19.06.2016
Kommentare: 556
Rittnertstraße 77

Siehe hier.
12.12.2016 19:43 Offline käfer
käfer
Member

Registriert seit: 19.06.2016
Kommentare: 556
Rittnertstraße 62

Rechts oben nach der Rampe Nr. 62 Wohnhaus von Dr. Eberhard Bercher, ehemals Geschäftsführung der Lederfabrik Durlach (4. von links).

Das Haus wird gerade umgebaut.
21.08.2017 16:37 Offline käfer
käfer
Member

Registriert seit: 19.06.2016
Kommentare: 556
Straßenbeleuchtung

Die Rittnertstraßre hatte damals noch keine Straßenbeleuchtung so weit außerhalb. Die Bewohner oberhalb der Rampe haben als eigene, private Wegbeleuchtung die Leuchten auf den Pfosten die ganze Nacht brennen lassen.
23.08.2017 07:57 Offline käfer
käfer
Member

Registriert seit: 19.06.2016
Kommentare: 556
Bega 6504

Interessanterweise sind dies die gleichen Leuchten, wie sie in der Bühlerhöhe als Außenleuchten verbaut sind.
23.08.2017 08:13 Offline käfer



 

 

RSS Feed: Rittnertstraße (Kommentare)

Template by rustynet.de
Powered by 4images 1.7.11 Copyright © 2002 4homepages.de